Kfz Hauptuntersuchung Preise

Preise für die Hauptuntersuchung von Fahrzeugen

Aber wie stark unterscheiden sich die Preise der Testorganisationen? Die Kosten für die Hauptuntersuchung bei TÜV, Dekra, GTÜ und KÜS. Der Preis für die Hauptuntersuchung (HU) hängt von mehreren Faktoren ab:. Die aktuellen TÜV-Preise haben wir für Sie ermittelt. GTÜ-Logo GTÜ-Partner: Kfz-Prüfstelle Augsburg-West.

HU: Wichtiger Hinweis auf Aufkleber & Termine

Die Hauptuntersuchung (HU) nach 29 StVZO inkl. "Abgasuntersuchung" (AU) für Ihr Auto wird von uns durchgeführt. GTÜ-Prüfingenieure arbeiten im Unterschied zu TÜV und DEKRA selbständig und nehmen im Auftrag und für fremde Rechnung Fahrzeugprüfungen nach § 29 StVZO vor. Im Rahmen der Kraftfahrzeug-Hauptuntersuchung prüfen die Prüfingenieure der GTÜ alle in der "Richtlinie über die Ausführung der Hauptuntersuchung und die Bewertung der darin vorgefundenen Mängel" festgeschriebenen Aspekte auf den Prüfstand.

Eine weitere Grundvoraussetzung für die Befestigung der HU-Plakette ist die Einhaltung der StVZO-Vorschriften. Im Erklärungsvideo der GTÜ wird in ca. 2 min gezeigt, wie sehr die Hauptuntersuchung von Bedeutung ist, welche die wesentlichen Testpunkte sind, wie man sich darauf vorbereitet und wie man einen GTÜ-Partner findet. Bei Personenkraftwagen liegt der Prüfungsabstand in der Regel bei 24 Monaten.

Ausgenommen sind Personenwagen nach der Erstzulassung, bei denen die Hauptuntersuchung erst nach 36 Monaten fällig ist. Die Hauptuntersuchung wird seit dem 01.07.2012 nicht mehr flächendeckend nachdatiert, wenn die Frist der Handling Unit überschritten wird. Somit bekommen die Autos und Krafträder die gesamte Lebensdauer der Plakette (Autos und Krafträder, z.B. 24 Monate), auch wenn die Handling Unit überzeichnet ist.

Wird der Termin für die Hauptuntersuchung jedoch um mehr als 2 Monaten überschritten, muss eine eingehende Hauptuntersuchung erfolgen, die 20% mehr als die " gewöhnliche " HU kosten würde. Bitte registrieren Sie sich und wir werden Sie gern an Ihre nächste Prüfung beim GTÜ-Partner errinern. Zeigt den gewünschten Zeitraum für die nächste Hauptuntersuchung an.

Der Farbton gibt zusätzliche Informationen über das Jahr der Mündigkeit. So können Sie Ihr Fahrzeug für die Hauptuntersuchung bereitstellen. So können GTÜ-Prüfingenieure (neben Prüfinstituten wie TÜV oder DEKRA) nun auch solche Kraftfahrzeuge testen, die seit mehr als 18 Monaten im Zuge einer Hauptuntersuchung nach 29 StVZO (HU) abmelden.

Diese neue Verordnung, die seit dem ersten Quartal 2007 in Kraft ist, vermeidet unnötigen Arbeitsaufwand, spart Geld und bringt das Unternehmen seinen Bürgern näher. Wesentliche Testpunkte zur Prüfungsvorbereitung für die Hauptuntersuchung - Grafik: Besitzt Ihr Auto eine Begasungsanlage für den Fahrbetrieb, muss im Zuge der Hauptuntersuchung eine "periodische Begasungsprüfung" durchgeführt werden. Um diesen Test durchführen zu können, muss der Tank zu mind. 50 Prozent voll sein!

zwölf Monaten vor dem Fälligkeitsdatum der Hauptuntersuchung. Damit Sie keine unnötigen Ausgaben machen müssen, werden wir Sie pünktlich an Ihren Termin für die nächste HU errinern. Die Preise für die Hauptuntersuchung nach 29 StVZO Die Preise für die Hauptuntersuchung (HU) sind von mehreren Kriterien abhängig: Welcher Inspektionstyp (Hauptuntersuchung mit oder ohne Prüfung des Motor- und Abgassystems (UMA - Nachfolger von AU), Modifikationsprüfungen, etc.) ist wünschenswert bzw. wünschenswert oder notwendig (HU & Modifikationsprüfung)?

Auf Grund dieser Vorgaben schwanken die Preise für die Handling Unit. Die Prüferin beantwortet gern Ihre Anfragen und klärt alle offenen Stellen zur Hauptuntersuchung, z.B. hinsichtlich der anfallenden Gebühren und Termine. Damit Sie keine unnötigen Ausgaben machen müssen, möchten wir Sie hier über die anwendbaren Bestimmungen und Regelungen aufklären. Damit Sie sich beim Termin der Handling Unit keine Gedanken machen müssen, sollten Sie Ihr Fahrzeug mit dieser Prüfliste auf die Hauptuntersuchung vorbereiten.

Mehr zum Thema