Bremsscheiben Shop

Scheibenbremsen-Shop

Bei uns finden Sie nicht nur Bremsscheiben, sondern alle Teile, die Sie zur Reparatur einer Bremse benötigen. Kaufen Sie hier die Bremsscheibe, die Sie suchen! Günstige Bremsscheiben bestellen - Disc Brake Shop Die Bremsscheiben müssen vielen Belastungen standhalten, während Sie Ihr Fahrrad nach einer rasanten Talfahrt anhalten wollen. Wenn Sie aufgrund der Notwendigkeit einer höheren Bremsleistung auf einen grösseren Querschnitt wechseln wollen, müssen auch die Bremszangen mit Adapter an die neue Grösse angepaßt werden. Gelegentlich kommt es sogar bei einem Fall vor, dass die Disc einen heftigen Stoß bekommt und sich bückt.

Danach muss die Disc ausgewechselt werden. Von einem erneuten Richten der Glasscheibe bei starker Verformung wird abgeraten, da sie dann zum Bruch tendiert. In welchen Grössen sind die Bremsscheiben erhältlich? Im Abfahrts- und Endurobereich kommen meist die großen Bremsscheiben zum Einsatz, d.h. 180 oder 203 Bremsscheiben, da hier sehr große Kräfte benötigt werden.

Grundsätzlich ist eine Belagscheibe 160 aber auch recht einfach zu handhaben. Wenn Sie sich jedoch lieber auf etwas mehr Bremsleistung verlassen möchten, können Sie die größeren Versionen wählen. Sie können auch problemlos verschiedene Grössen für Vorder- und Hinterräder einbauen. Wenn Sie ein Laufrad mit einer kleinen Scheibenbremse erworben haben und nun eine große Scheibenbremse montieren möchten, brauchen Sie nur noch den passenden Anschluss und vielleicht ein wenig Anspannen.

Bei uns erhalten Sie auch den passenden Aufsatz. Die Bremsscheibenadapter sollten von der passenden Fabrikat sein. Wenn Sie also eine Avid-Bremse fahren, sollten Sie auch den passenden Adaptor von Avid aussuchen. Außerdem ist es von Bedeutung, welche Grösse Sie derzeit als Fenster haben und welche Grösse Sie anhängen werden. Zum Beispiel, wenn Sie von einem 140er auf einen 160er umsteigen, brauchen Sie einen 20mm Zwischenstecker.

In den verschiedenen Betrieben gibt es verschiedene Tafeln, aus denen Sie ersehen können, welcher Anschluss für welchen Bremsscheibenwechsel exakt der passende ist. Worauf muss ich beim Einkauf von Bremsscheiben achten? Wenn Sie eine neue Scheibe brauchen, weil die alte Scheibe getroffen wurde oder durch Verschleiß zu dick geworden ist, dann gibt es ein oder zwei Dinge zu beachten:

Zunächst müssen Sie, wie bereits oben erwähnt, überlegen, welche Grösse Sie brauchen, denn Sie können nicht jede beliebige Grösse installieren. Falls Sie nicht wissen, wie groß Ihre Bremsscheiben sind und Sie nicht wissen, welche Grösse Sie erworben haben, dann sollten Sie diese Informationen in den Dokumenten der jeweiligen Bremsen wiederfinden.

Dann sollten Sie darauf achten, welche Befestigungen Sie brauchen. Für die Montage an der Radnabe haben sich zwei Normen am Weltmarkt etabliert: "IS-2000" (internationaler Standard) sind bei dieser Methode 6 Bohrungen in der Scheibenmitte, wo die Scheiben geschraubt werden. Die zweite Anlage ist'Center Lock' (CL - Shimano kompatibel), dieses wird von Shimano repräsentiert und ist grundsätzlich die einfachste Möglichkeit, die Bremsen zu betätigen.

Bei Bremsscheiben ist die Abkühlung ebenfalls von Bedeutung. Beim richtigen Bremsen wird die Disc stark erhitzt (man sollte sie besser nicht berühren), daher ist ein besonders kühlendes Konzept sehr hilfreich, bei dem die Lieferanten verschiedene Verfahren anwenden. Zusammenfassend heißt das für Ihren Einkauf: Wenn Sie diese Hinweise beachten und die neue Belagscheibe richtig montieren, steht der weiteren Talfahrt nichts mehr im Weg.

Mehr zum Thema