Werkzeug für Reifenwechsel

Reifenmontierwerkzeug

Topic: Das richtige Werkzeug für den Reifenwechsel. Hier erfahren Sie, welches Werkzeug Sie für einen reibungslosen Reifenwechsel benötigen. Für den eigenen Reifenwechsel benötigen Sie natürlich das richtige Werkzeug. Der Reifenwechsel kann in jeder Werkstatt bestellt oder alternativ selbstständig durchgeführt werden.

Reifenwechsel: Diese Tools werden Ihnen weiterhelfen!

Zwei Mal im Jahr muss er seine Reifen wechseln. Für den Winterreifenwechsel haben wir Ihnen bereits wichtige Hinweise gegeben. Du kannst eine Menge Kosten einsparen, wenn du es nur selbst tust. Welche Werkzeuge Ihnen die tägliche Routine erleichtern, erfahren Sie hier: Arbeitshandschuhe sind zwar beim Reifenwechsel nicht unerlässlich, tragen aber dennoch zum Schutz Ihrer Hand vor Verschmutzung bei.

Mit ihm können alle Arten von Arbeit ausgeführt werden - bis hin zum Reifenwechsel! Achten Sie auch auf die Mindest-Hebehöhe, insbesondere wenn Ihr Fahrzeug abgesenkt ist. Wenn Sie während der Autofahrt einen Reifenschaden haben, werden Sie sehr froh sein, wenn Sie immer ein Radkreuz im Fahrzeug haben. Beim Reifenwechsel in der heimischen Werkstatt ist er auch ideal, um rostige Reifenmuttern rasch und unkompliziert zu lockern.

Zur Vermeidung von Schäden an Achsmuttern, Schrauben und Radfelgen sollten Sie diese mit dem angegebenen Anzugsdrehmoment ("110Nm-120Nm") anziehen. Damit Sie Ihre Räder richtig lagern können, sollten Sie sie zuvor anbringen. Bei Fettkreide schreiben Sie z.B. VL (vorne links) oder HR (hinten rechts) auf die Räder und wissen dann auch beim nÃ??chsten Reifenwechsel, welcher Gummi an welcher Stelle gehört.

Die nächsten Reifenwechsel werden mit Sicherheit kommen! Mit echten professionellen Schraubendrehern ist ein Schlag-Schraubendreher ein Muss. Aber keine Angst, beim Reifenwechsel ist das nicht zwingend notwendig. Der eigene Reifenwechsel ist auf jeden Fall profitabel! Obwohl Sie einmal für die wichtigsten Hilfsmittel bezahlen, sparen Sie zwei Mal im Jahr den Weg zur Reparatur.

Sie haben noch keins der oben genannten empfehlenswerten Tools zu Hause? Für Sie haben wir ein Reifenmontageset zusammen gestellt, in dem Sie alles finden, was Sie brauchen! Alles klar, auf die Räder, bereit, los! Tauschen Sie Ihre Räder ganz unkompliziert selbst mit den passenden Werkzeugen aus und lassen Sie sich viel Zeit! Nächstes Mal werden wir Ihnen ein weiteres OSRAM-Produkt vorstellen: die neue Produktfamilie für LEDs.

Montaghandschuhe für reine Handschuhe

Damit ein Reifenwechsel richtig durchgeführt werden kann, sind gute Werkzeuge in jedem Falle von großem Vorzug. Welche Werkzeuge Sie brauchen, finden Sie hier. Darüber hinaus können Achsmuttern mit Hilfe von Gummihandschuhen leichter von Menschenhand abgeschraubt oder abgeschraubt werden. In der Werkstatt sollte ein Qualitätsheber, der mind. zwei t schwer anheben kann, nicht fehlen. Außerdem ist er für den Einsatz in der Werkstatt geeignet.

Durch ein massives Scheibenkreuz können feste Scheibenmuttern leicht und rasch gelöst werden. Nach dem manuellen Aufdrehen der Achsmuttern auf das Radgewinde dient das Kreuz dazu, diese wieder kräftig zu anziehen. Sie können sagen: Je besser die QualitÃ?t, je höher die ZuverlÃ?ssigkeit, denn bei wirtschaftlicheren Modellbauwerken kann die Toleranz bis zu +-20Nm liegen und diese hielten meist nicht lange.

Bei gelegentlichen Schraubendrehern sollte jedoch ein Drehmoment-Schlüssel aus dem Mittelpreissegment ausreichend sein. Sie sind mit dieser Basisausstattung optimal auf den Radwechsel eingestellt und können so den regelmäßigen Reifenwechsel problemlos und gefahrlos selbst durchlaufen.

Mehr zum Thema